Der lustige Dackel Moritz

Moritz ist ein typischer Dackel. Er war schon knapp 6 Monate und wollte seine beiden Reiß-Milchzähne einfach nicht hergeben. Sogar die Hundetrainerin und der Tierarzt mahnten mich und meinten, er braucht eine Zahnoperation.

Wir berichteten Stephanie und wollten es erst noch auf diesem Weg versuchen. Nach der ersten Behandlung meinte sie: "Uje, dass er stur ist merkt man durch und durch." Ich musste schmunzeln, denn so so war er einfach, unser lieber Dackel. Sie sitzten einfach total fest.

Endlich nach etwa 2 Wochen fing einer an zu wackeln wir freuten uns und warteten gespannt bis er ihn verloren hatte nun fehlte nur noch einer. Es verging etwa eine weitere Woche, ich kam nach Hause und da lag er der letzte Milchzahn.

Wir waren froh das wir ihm die Narkose ersparen konnten. Danke für deine Hilfe!

« zurück zur Übersicht

Tierenergetik Stephanie Walch